Gurtschloss “Push Buttons” ersetzt

Add comments

Auf Ebay hatte ich mir ein Push Button Repair Kit für eine handvoll Dollar erstanden.
Damit ausgerüstet habe ich mich den sehr abgegriffenen, ehemals roten Push Buttons der rückwärtigen Gurtschlösser angenommen.

Die bestehenden Taster kann man mit einem kleinen Schraubendreher relativ einfach entfernen wenn man diesen wie gezeigt ansetzt und quasi als Hebel verwendet.
Wer die Sprungfeder ersetzen muss, kann diese mit ebenfalls mit dem Schraubendreher herausnehmen. Die Feder hat keine besonder grosse Spannung, man kann die Ersatzfeder also problemlos von Hand wieder reindrücken.
Im Reparaturkit ist auch ein L-förmiges Werkzeug dabei. Dieses wird zwischen den schwarzen Schlitten und das Gehäuse eingeführt. Dadurch kommt der Schlitten in die richtige Position, wodurch sich der neue Button besser aufsetzen lässt. Wichtig ist, dass dieser mit der “Nase” nach oben eingesetzt wird. Dann einmal feste drücken bis es spür- und hörbar klickt. Fertig.
Zum Schluss kann man noch die Metallblende einsetzen, was ich allerdings erst nach der Reinigung des Gehäuses machen werde.

Innenausbau, Tagebuch May 4th 2012

Comments are closed.